SOFTWARE für Endbenutzer

Eplus FLASH HOME

für Fazua Motoren bis Version 2.04

Von Eplus entwickelte Software für Installation auf Ihrem PC, um die Originalparameter anzupassen, ohne dass Hardware im Motor eingebaut werden muss.

MÖGLICHE ÄNDERUNGEN FÜR FAZUA

Diese Software ermöglicht die Entriegelung der Geschwindigkeit und die Leistungsabstimmung für die Einstellung der Pedalunterstützung, wodurch das Fahrerlebnis auf das maximale Maß anpasst werden kann.

Geschwindigkeitseinstellung bis zu einem maximalen theoretischen Wert von 75 km/h*. Empfohlene Einstellung: zwischen 35 und 50 km/h

Einstellung des Radumfangs

Neuprogrammierung der Motorleistung zur Veränderung der Tretunterstützung bis 120% – Mit Black Pepper 2.0 liegt die max. Tretunterstützung  bei 100%

Neueinstellung des Drehmoments bis 1500 U/min

WIE FUNKTIONIERT ES?

Die Parameter werden mit der Software Eplus FlashHome geändert.
Das Fahrrad muss mit dem mini-b-Kabel an den PC angeschlossen sein. Die Nutzung erfordert keine besonderen Informatik-Kenntnisse.

Nach einer erfolgten Änderung erkennt das Programm automatisch die Motornummer und erneute Modifikationen sind somit möglich.

ANFORDERUNGEN

Um das System verwenden zu können, müssen Sie mit einem Mini-B-Kabel, einem PC mit Betriebssystem Windows Sieben (7) oder höher (Windows 10 ist empfohlen) und USB-Anschluss ausgestattet sein.

VORTEILE

Keine Hardware muss im Motor eingebaut werden.
Die Software ist einfach zu bedienen; detaillierte Handbücher stehen zur Verfügung.

Die Geschwindigkeit kann jederzeit zurückgesetzt werden.

PRODUKT GARANTIE

Eplus garantiert, dass das Produkt gemäß Gesetzdekret Nr. 206/05 keine Originalkonformitätsfehler aufweist. Die Funktion ist bis zur letzten auf dieser Seite angegebenen Version des ursprünglichen Motors gewährleistet.

ACHTUNG

(*) Das Entsperren des Geschwindigkeitsbegrenzers in öffentlichen Orten wie Straßen, Plätze, Radwege ist GESETZLICH VERBOTEN. Daher darf die Entsperrung nur  in geschlossenen privaten Orten wie geschlossenen Radbahnen, erfolgen.  Mit der Montage  des Geräts kann die Werksgarantie für das Fahrrad erlischen. Der Hersteller übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden an den mit Elektromotoren unterstützten Fahrrädern , an welchen das System Eplus montiert ist.  Der Hersteller übernimmt keine Haftung für Schäden  an Personen oder Sachen, die durch die Verwendung,  oder in irgendeiner Weise in Zusammenhang mit der Verwendung von Eplus stehen, verursacht wurden.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen