Racing Speed Unlocker Bosch

€ 144,00

Mit Anschlüssen

Gerät für E-Bike entwickelt, um die Geschwindigkeitsbegrenzung bei 25 km / h zu entfernen und somit die Pedalunterstützung bis zu 50 km / h zu erhoehen, indem die Leistung, die der Motor bietet, voll ausgeschöpft wird.

Die Installation ist einfach und erfolgt in wenigen Minuten, ohne den Motor zu öffnen, ohne Stromversorgung und ohne die Originaldichtungen zu entfernen; Ein völlig unsichtbarer Eingriff, insofern der Innenraum des Motorabdeckungsgehäuses fuer die Positionierung verwendet wird.
Wird mit allen notwendigen Anschlüssen geliefert.

Speed Unlocker wird standardmäßig durch Drücken der Walk-Taste aktiviert / deaktiviert; Es ist möglich, diese Einstellung mit der Lichttaste oder durch Eingabe einer Tastenfolge zu ändern, um den Speed Unlocker zu aktivieren / deaktivieren. Die Kalibrierung der Radmessung erfolgt automatisch beim ersten Start mit der Möglichkeit der manuellen Modifikation.

ANDERE FUNKTIONEN

  • Alle Daten auf dem Display werden auch mit aktiviertem Eplus korrekt angezeigt.
  • Diagnose-LEDs, helfen die korrekte Installation zu überprüfen, bevor das Motorgehäuse geschlossen wird.
  • Automatische Kalibrierung des Radumfangs
  • Es können vier verschiedene Methoden zum Aktivieren des Entsperrungsmodus eingestellt werden (Walk, Licht, Info, +++)
  • Es besteht die Möglichkeit, die im Entsperrmodus gefahren Kilometer zurückzusetzen. Diese Funktion ist nützlich, wenn das Fahrrad verkauft wird und der Chip in einem neuen Fahrrad verwendet werden soll. In diesem Fall ist es möglich, alle im Entsperrmodus zurückgelegten KIlometer zu löschen.
  • Ohne den Chip wegmontieren zu müssen, besteht die Möglichkeit, auf dem Display zu erkennen, welche Version der Software installiert ist. Sehr nützlich bei Fernunterstützung.
  • Die beschriebenen Funktionen stehen Wiederverkäufern zur Verfügung und können auch von Endbenutzern geändert werden

ACHTUNG

Das Entsperren des Geschwindigkeitsbegrenzers in öffentlichen Orten wie Straßen, Plätze, Radwege ist GESETZLICH VERBOTEN. Daher darf die Entsperrung nur  in geschlossenen privaten Orten wie geschlossenen Radbahnen, erfolgen.   Mit der Montage  des Geräts kann die Werksgarantie für das Fahrrad erlischen. Der Hersteller übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden an den mit Elektromotoren unterstützten Fahrrädern , an welchen das System Eplus montiert ist.  Der Hersteller übernimmt keine Haftung für Schäden  an Personen oder Sachen, die durch die Verwendung,  oder in irgendeiner Weise in Zusammenhang mit der Verwendung von Eplus stehen, verursacht wurden.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen